Gründung

Der DDMC Solling hat sich am 22. Januar 2016 auf seiner Mitgliederversamlung dazu entschlossen, ein Rennteam zu gründen. In diesem Team sollen nicht nur ambitionierte Rennfahrer gefördert werden, sondern auch Breitensportler, die gelegentlich mal mit einer Startnummer am Rad unterwegs sind.

Konzept

Hinter dem Team steht ein Konzept, mit dem wir einerseits ambitionierte und engagierte Sportler fördern möchten. Andererseits wollen wir aber auch den Verein stärken. Dies ist uns sehr wichtig, da der Großteil der in Deutschland organisierten Veranstaltungen von ehrenamtlichen Helfern in Vereinen auf die Beine gestellt werden. Mit dem Team wollen wir auf uns und den Radsport aufmerksam machen, um einerseits Mitglieder für den Verein zu gewinnen und andererseits insbesondere Jugendliche für den Radsport zu begeistern. Nur so können wir in der Zukunft weiter existieren und unseren Sport leben!

Wie sind wir aufgestellt?

Um die Interessengruppen besser vertreten zu können wurden das Sportsteam und das Racingteam gegründet. Jedes Team hat einen Teamleiter und einen dazugehörigen Stellvertreter. Nach „außen“ wollen wir aber den Verein als ein Team repräsentieren. Jedem Team steht ein Förderbudget zur Verfügung. Dieses wird mittels eines Punktesystems verteilt. 

 

  • Teams

 

Herausforderung

Die Herausforderung besteht darin, das wir nun von 0 auf 100 starten. Das Team muss sich finde! Wir müssen mit unserem Konzept überzeugen und sind natürlich auf Unterstützer angewiesen. 

 

Folge uns auf Facebook

Zum Anfang